Startseite > News > Inhalt
Ein paar Punkte, auf die die Spritzgussformen achten sollten
Jun 11, 2018

Kern Tipps: Mehrere Punkte sollten in der Spritzform oben und unten in der Form notiert werden. Die Vorbereitung der oberen Form zwei. Die obere Form Schritt drei. Die Vorbereitung der Unterform

A. Die Vorbereitung der Form

 

1) Überprüfen Sie zuerst, ob das Material gebacken ist oder nicht. Wenn es nicht gebacken wird, muss es zuerst gebacken werden.

 

2) Überprüfen Sie, ob die Maschine leer ist, ob die Größe der Maschine angemessen ist, ob der Auswurf angebracht ist und ob die erforderliche Sonderfunktion verfügbar ist. Wenn es nicht genug ist, wird der Bericht sofort gemeldet.

 

3) Überprüfen Sie, ob die Form gut ist. Wenn es nicht gut ist, wird es sofort die Wartebenachrichtigung melden.

 

4) Die obigen drei Punkte sind alle bereit, um für Werkzeuge, Rohrleitungen und entsprechende Ausrüstung bereit zu sein.

 

Zwei-Form-Schritt

 

1) Ziehen Sie die Form an die Vorderseite der entsprechenden Maschine und legen Sie die entsprechende Ringschraube ein und bestätigen Sie den Auswerferstift.

 

2)

Heben Sie die Form mit einem Kran langsam an und legen Sie sie in die Maschine, um den Positionierring der Maschine und der Form auszurichten.

 

3) Die Form langsam schließen und die Form anziehen.

 

4)

Verwenden Sie eine Druckplatte, um die Form zu befestigen und langsam den Kran zu lösen und den Kran zu entfernen, und heben Sie das Palladium wieder an.

 

5) Wenden Sie hohen Druck an und ziehen Sie die Schraube wieder an und halten Sie die Düse fest.

 

6)

Überprüfen Sie zuerst, ob die Form keine Auffälligkeiten aufweist oder ob die Ausrüstung vor dem Öffnen der Form geöffnet werden muss. Nach dem Bestätigen der Form, langsames Öffnen der Form.

 

7) Nach dem Öffnen der Form die Form erneut auf Anomalität prüfen.

 

8) Finden Sie entsprechendes Personal, um auf spezielle Hilfsgeräte zuzugreifen und es zu debuggen.

 

9)

Installieren Sie nach Bedarf Zusatzgeräte wie Wasser, Zwangszug, Heißkanal usw. und prüfen Sie, ob diese Zusatzgeräte normal sind.

 

10) Bereit zum Booten.

 

 

III. Vorbereitungen für sterben

 

1) Stoppen Sie den Spritzguss und werfen Sie die Schraubenreste aus, um die Schraube mit PP-Material zu reinigen.

 

2) Schließen Sie das entsprechende Wasser: normales Wasser und Schimmel wärmeres Wasser.

 

3)

Gut vorbereiten und die Werkzeuge und die entsprechende Ausrüstung vorbereiten: Eimer, Luftgewehre, Rostschutzöl, Ringe, Kräne und so weiter.

 

4) Finden Sie die entsprechende Abteilung, um die zu entfernende Ausrüstung vor dem unteren Werkzeug zu entfernen.